Celaflor Hunde- und Katzenstopp, 500ml, Pflanzenschutz

Artikelnummer: bei_cel127860

Die flüssigen Geruchstoffe überdecken vorhandene Revierduftmarken und verhindern so erneute Verschmutzungen.

Kategorie: Katzen


8,81 €
17,62 € pro 1 l

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 10,99 €
(Sie sparen 19.84%, also 2,18 €)
Stück


Beschreibung

Celaflor Hunde- und Katzenstopp

Wirksames Fernhaltemittel gegen Hunde und Katzen

  • Die flüssigen Geruchstoffe überdecken vorhandene Revierduftmarken und verhindern so erneute Verschmutzungen.
  • Gebrauchsfertige Sprühflasche
  • Einfache, sichere Anwendung
  • Naturidentischer Wirkstoff

Celaflor Hunde- und Katzen-Stopp hält schnell, zuverlässig und sicher Hunde und Katzen von Hausecken, Terrassen, Sandkästen und anderen Problembereichen fern.

Die Wirkung erfolgt über einen Duftstoff, den Hunde und Katzen nicht mögen. Das behandelte Territorium wird von den Tieren dann gemieden.


Versandgewicht: 0,50 Kg
Artikelgewicht: 0,50 Kg
Inhalt: 0,50 l
Deklaration: Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
Gefahrenhinweise: Gefahrenhinweise:
Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Sicherheitshinweise Allgemein:
P103 - Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen.
P102 - Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P101 - Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.

Prävention:
P273 - Freisetzung in die Umwelt vermeiden.

Entsorgung:
P501 - Inhalt und Behälter in Übereinstimmung mit allen lokalen, regionalen, nationalen und internationalen Gesetzen entsorgen.

Anwendung & Dosierung

Flasche vor Gebrauch schütteln.
Düse durch Drehen öffnen.
Damit die Tiere ihre Spur nicht wieder aufnehmen können, möglichst alle Verunreinigungen vor der ersten Behandlung gründlich mit Seifenwasser beseitigen.
Die zu schützende Fläche gleichmäßig dünn besprühen (13 ml pro m2, das entspricht 13 Sprühstößen).
Die Wirkung dauert bei Trockenheit bis zu einer Woche an.
Häufig aufgesuchte Stellen in der ersten Woche täglich, mindestens jedoch alle 2 Tage mit Celaflor Hunde- und Katzen-Stopp eingesprühen.
Nach jedem Niederschlag Anwendung wiederholen.
Die Behandlung so lange wiederholen, bis sich die Gewohnheiten der Tiere geändert haben.

Besondere Hinweise:
Nicht im Haus anwenden. Empfindliche Oberflächen vor der ersten Behandlung auf Verträglichkeit prüfen. Der zitronenartige Geruch kann beim Aufenthalt auf Terrassen etc. als störend empfunden werden. Flächen, auf denen das Produkt angewandt worden ist, können unmittelbar nach der Anwendung wieder betreten werden. Hautkontakt vermeiden.

Technische Daten

35,8 g/l Methylnonylketon

Biozid-Melde-Nr. N-56284

Anwendungszeitraum

Januar bis Dezember

Datenblätter

Sicherheitsdatenblatt

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.