Etisso Ameisen Power Stop 125 g, Insektenbekämpfung, Ungezieferbekämpfung

Artikelnummer: bei_fru119991

Streu- und Gießmittel gegen Ameisen. Schnelle und nachhaltige Wirkung. Auch gegen Kellerasseln.

3,57 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 3,95 €
(Sie sparen 9.62%, also 0,38 €)

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stück


Etisso Ameisen Power Stop, 125 g

Etisso Ameisen Power-Stop ist ein Streu- und Gießmittel mit sehr guter Köderwirkung zur erfolgreichen Bekämpfung von Ameisen auf Terrassen, Wintergärten, im Haus, auf Wegen und Plätzen. Dabei ist die Behandlung des Ameisennestes besonders wirkungsvoll.
Etisso Ameisen Power-Stop ist ein feinkörniges, auch mit Wasser auszubringendes Granulat. Der Wirkstoff Etofenprox besitzt eine starke Kontakt-, Atem- und Fraßgiftwirkung gegenüber Ameisen und anderen kriechenden Insekten, auch gegenüber Kellerasseln.
Das Produkt besitzt eine sehr gute Lockwirkung. Etisso Ameisen Power-Stop ist mehrere Wochen wirksam.

  • Starke Kontakt-, Atem- sowie Fraßgiftwirkung auf Ameisen und anderen kriechenden Insekten
  • Sofortige durchschlagende Wirkung
  • Wirkt auch gegen Kellerasseln

Deklaration: Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
Gefahrenhinweise:

Achtung


Gefahrenhinweise:
H400 Sehr giftig für Wasserorganismen
H410 Sehr giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung
R 50/53 Sehr giftig für Wasserorganismen, kann in Gewässern längerfristig schädliche Wirkungen haben

Sicherheitshinweise:
P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen
P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden
P391 Verschüttete Mengen aufnehmen
P501 Inhalt/Behälter mit Restanhaftungen Sonderabfallstellen zuführen

Sonstige Hinweise:
EUH401 ? Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt ist die Gebrauchsanleitung einzuhalten

Etisso Ameisen Power-Stop wird in der Aufwandmenge von ca. 10 g/m² auf die befallenen Stellen ausgestreut. Anhand der so genannten Ameisenstrassen kann das Ameisennest ermittelt werden, in dem sich die Weibchen (Königinnen) Larven, Puppen und Eier befinden. Das Nest und dessen Umgebung sind intensiv zu behandeln. Dazu wird das Mittel in Fugen und Ritzen gestreut oder in zugängliche Nester leicht eingeharkt.
Besonders effektiv ist die Nestbehandlung im Gießverfahren. Dazu werden ca. 20 g des Mittels in 1 Liter Wasser eingestreut, gründlich verrührt und in das Nest und seine Umgebung gegossen.
9 g/kg Etofenprox
1 g/kg Esbiothrin

Biozid-Melde-Nr. N-57444

Januar bis Dezember

Sicherheitsdatenblatt

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.