Naturen Bio Schädlingsfrei Obst & Gemüse 750ml, gegen saugende Schädlinge

EAN: 4062700030639

Gebrauchsfertiges, natürliches Mittel gegen saugende Schädlinge wie Blattläuse, Weiße Fliege, Spinnmilben und Schildlausarten (u. a. Schmier- und Wollläuse) an Obst- und Gemüsepflanzen.

10,83 €
0,01 € pro 1 ml

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 10,99 €
(Sie sparen 1.46%, also 0,16 €)
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stück
 


Unser für Sie empfohlenes Bundle:

Naturen Bio Schädlingsfrei Obst & Gemüse 750ml, gegen saugende Schädlinge
Neudorff Neudosan Obst- & Gemüsefrei 250 ml
Neudorff Neudo-Vital Obst-Spritzmittel 250 ml
Schacht Insekten-Fanggürtel 3 m | Obstmade
Schacht Bio-Dünger für Obstbäume 2 kg
+ 10,83 € (0,01 € pro 1 ml)
+ 9,35 € (37,40 € pro 1 l)
+ 9,84 € (39,36 € pro 1 l)
+ 6,89 € (2,30 € pro 1 m)
+ 7,67 € (3,84 € pro 1 kg)
Gesamtpreis 44,58 € *

Naturen Bio Schädlingsfrei Obst & Gemüse 750 ml

Gebrauchsfertiges, natürliches Mittel gegen saugende Schädlinge wie Blattläuse, Weiße Fliege, Spinnmilben und Schildlausarten (u. a. Schmier- und Wollläuse) an Obst- und Gemüsepflanzen. Eiabtötende Wirkung. Keine Wartezeiten. Schont Nützlinge. Nicht bienengefährlich.

  • Anwendungsfertiges Sprühmittel mit natürlichem Wirkstoff
  • Keine Wartezeit
  • Nicht bienengefährlich

Naturen Schädlingsfrei Obst & Gemüse ist ein anwendungsfertiges Spritzmittel mit dem natürlichen, nachwachsenden Wirkstoff Rapsöl. Das Mittel wirkt gegen saugende Schädlinge wie Blattläuse, Weiße Fliege und Spinnmilben an Obst- & Gemüsepflanzen.
Von der Zulassungsbehörde festgesetzte Anwendungsgebiete:
Gegen Spinnmilben und Blattläuse an Kern- und Steinobst, Spinnmilben, Blattläuse (ausgenommen Mehlige Kohlblattlaus) und Weiße Fliege im Gemüsebau sowie gegen Blattläuse, Spinnmilben, Weiße Fliege und Schildläuse an Zierpflanzen. Mittel und dessen Reste sowie entleerte Behälter und Packungen nicht in Gewässer gelangen lassen.
Anwendung im Haus- und Kleingartenbereich zulässig.


Inhalt: 750,00 ml
Deklaration: Zugelassen für nichtberufliche Anwender. Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen.
Gefahrenhinweise: P103 - Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen.
P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P270: Bei Gebrauch nicht essen, trinken oder rauchen.
P501 - Inhalt/Behälter in Übereinstimmung mit örtlichen Vorschriften entsorgen.
EUH401 Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt die Gebrauchsanleitung einhalten.

Gemüse im Freiland & Gewächshaus/ Blattläuse (ausgenommen Mehlige Kohlblattlaus), Weiße Fliege, Spinnmilben/ F
Kern- & Steinobst im Freiland/ Blattläuse, Spinnmilben/ F
Zierpflanzen im Freiland, Gewächshaus, Räumen, Zimmer, Büroräumen und Balkon/ Blattläuse, Weiße Fliege, Schildläuse, Spinnmilben/ N
F: Die Wartezeit ist durch die Anwendungsbedingungen und/oder die Vegetationszeit abgedeckt, die zwischen Anwendung und Nutzung (beispielsweise Ernte) verbleibt beziehungsweise die Festsetzung einer Wartezeit in Tagen ist nicht erforderlich.
N: Die Festsetzung einer Wartezeit ist ohne Bedeutung.

Vor Gebrauch Flasche kräftig schütteln. Bei Befallsbeginn beziehungsweise Sichtbarwerden der ersten Symptome/ Schadorganismen Pflanzen bis zur sichtbaren Benetzung einsprühen, auch die Blattunterseiten. Behandlung gegebenenfalls nach 5 bis 7 Tagen wiederholen, maximal drei Behandlungen für die Kultur beziehungsweise pro Jahr.

Bei Sonneneinstrahlung können nach der Anwendung Schäden an den Kulturpflanzen auftreten. Deshalb darf das Mittel nicht in praller Sonne und/oder bei hohen Temperaturen (> 25 °C) angewendet werden.

Die Aufwandmengen werden nach Pflanzengröße gestaffelt:
bis 50 cm: 60 ml pro m2, bis 125 cm: 90 ml pro m2, über 125 cm: 120 ml pro m2 beziehungsweise bei Kern- und Steinobst 50 ml pro m2 pro Meter Kronenhöhe.

Zusätzliche Hinweise zur Anwendung
Naturen Schädlingsfrei Obst & Gemüse** besitzt keine nachhaltige Wirkung und muss deshalb bei Neubefall erneut angewandt werden. Abtropfende Spritzbrühe kann Ölflecken auf empfindlichen Oberflächen verursachen.

17 g/l Rapsöl
-

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Sicherheitsdatenblatt


Kunden kauften dazu folgende Produkte