Compo Schneckenkorn Streugranulat 550 g

EAN: 4008398233662

Geeignet für alle Gemüse-, Obst- und Zierpflanzen sowie Kräutern

Wirkt gegen Nacktschnecken im Freiland und im Gewächshaus

Das Streugranulat von Compo hat eine besonders gute Lockwirkung und Regen-/ Schimmelfestigkeit. Nach der Anwendung gibt es keine sichtbaren toten Schnecken im Garten.


7,87 €
14,31 € pro 1 kg

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 7,99 €
(Sie sparen 1.5%, also 0,12 €)
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stück
 


Unser für Sie empfohlenes Bundle:

Compo Schneckenkorn Streugranulat 550 g
Compo Schneckenkorn Streugranulat 1,1 kg
Compo Bio Schneckenbarriere 4 kg
ETISSO® Schnecken-Linsen® Power-Packs 4 x 200 g
+ 7,87 € (14,31 € pro 1 kg)
+ 10,83 € (9,85 € pro 1 kg)
+ 10,83 € (2,71 € pro 1 kg)
+ 11,77 € (14,71 € pro 1 kg)
Gesamtpreis 41,30 € *

Compo Schneckenkorn Streugranulat 550 g

  • Keine sichtbaren toten Schnecken
  • Für die Anwendung an allen Gemüse-, Obst- und Zierpflanzen sowie Kräutern
  • Besonders gute Lockwirkung und Regen-/ Schimmelfestigkeit
  • Streugranulat gegen Nacktschnecken im Freiland und im Gewächshaus

Inhalt: 0,55 kg
Deklaration: Zugelassen für nichtberufliche Anwender. Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen.
Gefahrenhinweise: Achtung

Kennzeichnung (VERORDNUNG (EG) Nr. 1272/2008)
Ergänzende Gefahrenhinweise:
EUH401 Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt ist die Gebrauchsanleitung einzuhalten.

Sicherheitshinweise :
P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

Sonstige Gefahren:
Dieser Stoff/diese Mischung enthält keine Komponenten in Konzentrationen von 0,1 % oder höher, die entweder als persistent, bioakkumulierbar und toxisch (PBT) oder sehr persistent und sehr bioakkumulierbar (vPvB) eingestuft sind.

Streuen Sie, zum Schutz vor Fraßschäden an oberirdischen Pflanzenteilen, bei Befallsbeginn bzw. Sichtbarwerden der ersten Symptome/Nacktschnecken das Granulat im Köderverfahren gleichmäßig zwischen die Kulturpflanzen bzw. über den Bestand. Nicht in Häufchen oder ringförmig um die Pflanzen streuen, sondern im Beet gleichmäßig verteilen. Bei starkem Befall sollten Sie auch die angrenzenden Beete, in die sich die Schnecken zurückziehen, mitbehandeln.

Unter Umständen kommt es vor, dass ein Großteil des Schneckenkorns bereits am Tag nach der Ausbringung weggefressen ist. Dann sollte sofort nachgestreut werden. Somit werden auch neu hinzukriechende Schnecken mit erfasst. Bodenoberflächen mit tiefen Ritzen sollten vor Anwendung geglättet werden, damit das Ködergranulat nicht darin verschwindet. Da die Schnecken hauptsächlich nachtaktiv sind, sollte COMPO Bio Schneckenkorn am besten nachmittags oder abends ausgestreut werden.

Düngemitteltyp:
Wirkstoff: Eisen-III-Phosphat
Pflanzenschutzmittel-Gruppe: Molluskizid
Wirkstoff: Eisen (III)-phosphat
Wirkstoffgehalt im Produkt: 12,5 g/kg
Zulassungsnummer DE: 027517-61
Reg. Nr. AT: 3344-901

Lagerung:
Kühl und trocken lagern. Leere Verpackungen der Wertstoffsammlung zuführen, Packungen mit evtl. anfallenden Produktresten bei Sammelstellen für Haushaltschemikalien abgeben.
Originalverpackung oder entleerte Behälter nicht wieder verwenden.

Februar bis November

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Sicherheitsdatenblatt


Kunden kauften dazu folgende Produkte