Neudorff® Spruzit Schädlingsfrei 250 ml

EAN: 4005240004555

Geeignet für Zierpflanzen, Gemüse und Kräuter

Wirkt gegen saugende und beißende Insekten

Gut pflanzenverträgliches und breit wirksames Kontakt- und Fraßinsektizid zur Bekämpfung von saugenden und beißenden Insekten an Zierpflanzen, Gemüse und Kräutern. Auch Larven und Eier werden sicher bekämpft.


12,80 €
51,20 € pro 1 l

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 12,99 €
(Sie sparen 1.46%, also 0,19 €)
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stück
 


Unser für Sie empfohlenes Bundle:

Neudorff® Spruzit Schädlingsfrei 250 ml
Neudorff Bio Trissol Blumendünger 1 l
Neudorff Spruzit AF Orchideen Schädlingsfrei 250ml
Neudorff Spruzit Schädlingsfrei 100 ml
+ 12,80 € (51,20 € pro 1 l)
+ 7,87 € (7,87 € pro 1 l)
+ 7,87 € (31,48 € pro 1 l)
+ 9,35 € (93,50 € pro 1 l)
Gesamtpreis 37,89 € *

Neudorff® Spruzit Schädlingsfrei 250 ml

Pflanzenschutzmittel

  • Spritzmittel gegen saugende und beißende Insekten
  • Breit wirksames Kontakt- und Fraßinsektizid
  • Bekämpft Eier, Larven & erwachsene Insekten an Zierpflanzen, Gemüse & Kräutern
  • Nur kurze Wartezeiten bis zur Ernte
  • Für den ökologischen Landbau geeignet

Inhalt: 0,25 l
Produktvideo:
Deklaration: Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
Gefahrenhinweise:

Gefahrenhinweise:
H411 Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Sicherheitshinweise:
P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
P391 Verschüttete Mengen aufnehmen.
P501 Inhalt/Behälter kommunaler Schadstoffsammelstelle zuführen.

Sonstige Gefahren:
Besondere Gefahrenhinweise für Mensch und Umwelt:
Nicht in Gewässer gelangen lassen

Vor Gebrauch schütteln! Messbecher abschrauben, Spitze des Spritzverschlusses mit einem Messer abschneiden. Wirkt optimal, wenn die Pflanzen gründlich ? auch die Blattunterseiten ? tropfnass gespritzt werden. Keine Anwendung bei direkter Sonneneinstrahlung und bei hohen Temperaturen, daher bevorzugt früh morgens oder in den Abendstunden spritzen. Abtropfende Spritzbrühe kann Flecken auf Steinen und Bodenbelägen verursachen. Untergrund daher abdecken. Nie mehr spritzbrühe an setzen als gebraucht wird. Produktreste in der Flasche mit etwas Wasser auffüllen, Reste der Spritz brühe beifügen. Spruzit Schädlingsfrei wird in Wasser verdünnt. Verdünnung siehe Tabelle unter Anwendungsgebiete.

Wiederholung der Behandlung: Spritzungen nach 7 Tagen (bei Schildlaus-Arten nach 14 Tagen) wiederholen. Gemüse: Max. 2 Anwendungen (4 bei Jungpfl. im Gewächshaus) Zierpflanzen: Max. 8 Anwendungen

Wartezeit bis zur Ernte: Tomate im Gewächshaus, Gemüse (ausg. Hülsengemüse) im Freiland: 3 Tage, Frische Kräuter und Hülsengemüse im Freiland, Frische Kräuter und Salat im Gewächshaus: 7 Tage

4,59 g/l Pyrethrine (entspr. 18,36 g/l Natur-Pyrethrum),
825,3 g/l Rapsöl

BN664 (B4) Nicht bienengefährlich

Zulassungsnummer 024780-00

Januar bis Dezember

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Sicherheitsdatenblatt