NeudoHum Aussaat- und KräuterErde 20L

NeudoHum Aussaat- und KräuterErde ist geeignet für leckere und aromatische Kräuter, für die Aussaat und Anzucht von Jungpflanzen und Stecklingen, zum Aussäen und Ein- und Umtopfen von Kräutern.


12,77 €
1,28 € pro 1 l
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage (DE - Ausland abweichend)
Stück

Unser für Sie empfohlenes Bundle:

NeudoHum Aussaat- und KräuterErde 20L
Schacht Bio-Flüssigdünger für Kräuter 350 ml
Neudorff Azet Düngesticks für Kräuter 40 St.
Kiepenkerl Kürbis Big Max 1 Portion
Kiepenkerl Sonnenblumen Samtkönigin 1 Portion
Kiepenkerl Sonnenblume Happy Mix 1 Portion
+ 12,77 € (1,28 € pro 1 l)
+ 6,39 € (18,26 € pro 1 l)
+ 5,50 €
+ 3,80 €
+ 3,08 €
+ 4,86 €
Gesamtpreis 36,40 € *
Beschreibung

NeudoHum Aussaat- und KräuterErde 20L

  • für leckere, aromatische Kräuter
  • fördert Keimung und Wurzelwachstum
  • auch für den veganen Anbau
  • BIO + Torffrei

NeudoHum Aussaat- & KäuterErde bietet das, was die Pflanze braucht! Sie ist geeignet für leckere und aromatische Kräuter, für die Aussaat und Anzucht von Jungpflanzen und Stecklingen, zum Aussäen und Ein- und Umtopfen von Kräutern.

NeudoHum Aussaat- & KräuterErde sorgt für eine sichere Keimung und kräftiges Wurzelwachstum. Die feine Struktur des Erdensubstrats ist optimal für kleine Vermehrungsgefäße geeignet. Die Erde nimmt sofort eine hohe Wassermenge auf. Überschüssiges Wasser wird durch die feinkrümelige Struktur aber auch schnell wieder abgeleitet. NeudoHum Aussaat- & KräuterErde ist unbedenklich für Mensch und Tier.

Durch die Nutzung nachwachsender Rohstoffe verursacht die NeudoHum Aussaat- & KräuterErde 63% weniger CO 2-Emissionen im Vergleich zu einer Standard-Blumenerde aus Torf.
Bei Verwendung unserer torffreien NeudoHum-Erden leisten Sie gemeinsam mit uns einen aktiven Beitrag zum Schutz unseres Ökosystems.

**Extra-Tipp:** Vereinzeln Sie die Keimlinge anschließend in unsere universelle, torffreie NeudoHum BlumenErde. Für junge Gemüsepflanzen ist die NeudoHum Tomaten- & GemüseErde optimal.


Anwendung & Dosierung

Anwendung

  • die Erde aus der Packung entnehmen und gut auflockern
  • die organische Aufdüngung mit Naturdünger garantiert eine pflanzengerechte Nährstoffversorgung für etwa 3-4 Wochen. Danach sollten Sie die Pflanzen mit einem geeigneten Spezialdünger von Neudorff pflegen.

Aussaaten

  • Pflanzschale, Aussaattopf oder ähnliches flach mit Erde füllen und leicht festdrücken
  • Samen aufbringen und in Samenstärke mit Erde bedecken und nochmal andrücken (Ausnahme: Lichtkeimer)
  • danach vorsichtig angießen und Erde weiterhin feucht halten

Stecklinge

  • die Erde einfüllen und fest andrücken, damit der Steckling einen guten Stand hat
  • Stecklinge direkt in das Substrat einstecken und kräftig angießen

Experten-Tipp:

  • bei Stecklingen darauf achten, dass keine Blätter/Blattreste mit in die Erde gesteckt werden. Diese verursachen Fäulnis und der Steckling wurzelt nicht an.

Pikieren - Jungpflanzen vereinzeln

  • Erde einfüllen und leicht andrücken, mit einem Stab ein Loch machen
  • Sämling vorsichtig entnehmen, die Wurzel auf 2-3 cm Länge einkürzen und in das vorbereitete Loch stecken
  • die Erde leicht an den Sämling andrücken und angießen
Technische Daten

Kultursubstrat unter Verwendung von pflanzlichen Stoffen, Sand
Organische Subsanz: 18 % / pH-Wert: 6,3 (CaCl2) / Salz: 1,0 g/l (KCl)
Ausgangsstoffe: 60 % pflanzliche Stoffe aus der Landwirtschaft (Kokosfaser), pflanzliche Stoffe aus
der Forstwirtschaft (Rindenhumus, Holzfaser), Sand natürlicher Herkunft, pflanzliche Stoffe aus der
Lebens-, Genuss- und Futtermittelherstellung, pflanzliche Stoffe (Algen)
Nebenbestandteile:
• 100 mg/l Stickstoff (N) (CAT)
• 90 mg/l Phosphat (P2O5) (CAT)
• 500 mg/l Kalium (K2O) (CAT)
• 120 mg/l Magnesium (Mg) (CAT)
• 200 mg/l Schwefel (S) (H2O)

Anwendungszeitraum
März - September
Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Loading ...