Rasendünger

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 11 von 11

Organischer Rasendünger besitzt einen hohen Anteil organischer Substanzen. Dadurch ist auch seine milde Düngewirkung zu erklären. Ein dichter, kräftig grüner Rasen wird gefördert und Moos und Unkraut wird verdrängt.
Er fördert auch das Wurzelwachstum und regt die im Boden lebenden Mikroorganismen an. Sie erhalten einen strapazierfähigen Rasen mit einer dichten und trittsicheren Grasnarbe.
Viele organische Rasendünger können auch als Startdünger bei der Rasenneuansaat verwendet werden.