Compo Sana Bio Tomaten-Gemüseerde Torffrei 40 L

EAN: 4008398112271

Geeignet für stark zehrende Gemüsesorten wie z.B. Tomaten und Paprika

Die Tomaten- und Gemüseerde von Compo eignet sich besonders für stark zehrende Gemüsesorten. Dank Start-Düngung werden die Pflanzen bis zu 8 Wochen mit Nährstoffen versorgt. Dies sorgt für eine aromatische Ernte durch lockere, luftige Struktur.


10,83 €
0,27 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 10,99 €
(Sie sparen 1.46%, also 0,16 €)

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stück
 


Compo Sana Bio Tomaten-Gemüseerde Torffrei 40 L

  • Geeignet zur Anwendung im Gewächshaus, Freiland und als Grow Bag
  • Bis zu 8 Wochen Nährstoffversorgung dank Start-Düngung
  • Für eine aromatische Ernte durch lockere, luftige Struktur
  • Spezialerde für stark zehrende Gemüsesorten wie z.B. Tomaten und Paprika

Inhalt: 40,00 l
Deklaration: -

Verwendung im Gewächshaus:
COMPO SANA Tomaten- und Gemüseerde ca. 10 cm hoch auf dem Gewächshaus-Boden ausbringen. Die Jungpflanzen im Abstand von ca. 30 cm einsetzen, leicht eindrücken und in der Erde einen kleinen Gießrand formen. Anschließend gut wässern, Staunässe dabei vermeiden.

Verwendung im Freiland:
Mutterboden zunächst möglichen Unkräutern befreien und gut auflockern. Das Ausbringen der COMPO SANA Tomaten- und Gemüseerde sowie das Einsetzen der Jungpflanzen entspricht der zuvor beschriebenen Anwendung im Gewächshaus.


Verwendung als Grow Bag:
Der COMPO SANA Tomaten- und Gemüseerdebeutel kann direkt als Pflanzgefäß (Grow Bag) verwendet werden. Der Einsatz als Grow Bag kann im Frühbeet, im Balkonkasten oder einem geeigneten Pflanzgefäß erfolgen. Dafür zunächst kleine Kreuzschlitze in der Beuteloberseite vornehmen und die Jungpflanzen dort einsetzen. Für eine gute Entwässerung an den schmalen Seiten und/oder der Beutelunterseite kleine Abzugslöcher einschneiden.

Lagerung:
Vor Witterungseinflüssen wie Sonne und Regen geschützt lagern. Die Nährstoffgehalte können sich bei längerer Lagerung leicht verändern.

Düngemitteltyp: Warendeklaration nach der Düngemittelverordnung 2004 Österreich, Fassung vom 17.07.2013. Kultursubstrat aus Hochmoortorf (Zersetzungsgrad H3-H8), Grüngutkompost, Kalk, N-Dünger, NPK-Dünger, organischer Dünger.

Februar bis November

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.