Naturen Gelbstecker (15St.), fängt fliegende Schädlinge

EAN: 4062700076194

Biotechnische, insektizidfreie Gelbstecker gegen Weiße Fliege, Minierfliege, Trauermücke und geflügelte Blattläuse an Zimmerund Balkonpflanzen. Fix und fertig beleimt mit doppelter Schutzfolie. Leim haftet nicht an den Fingern.

5,41 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 5,49 €
(Sie sparen 1.46%, also 0,08 €)
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stück
 


Unser für Sie empfohlenes Bundle:

Naturen Gelbstecker (15St.), fängt fliegende Schädlinge
Neudorff Spruzit AF Schädlingsfrei 500 ml
COMPO Blattglanz 300 ml | Blattpflege
COMPO Blumendünger mit Guano flüssig 1 Liter
Compo Sana Blumenerde 20 Liter Beutel
+ 5,41 €
+ 10,33 € (20,66 € pro 1 l)
+ 7,87 € (0,03 € pro 1 ml)
+ 8,66 € (8,66 € pro 1 l)
+ 8,43 € (0,42 € pro 1 l)
Gesamtpreis 40,70 € *

Naturen Gelbstecker 15St.

Biotechnische, insektizidfreie Gelbstecker gegen Weiße Fliege, Minierfliege, Trauermücke und geflügelte Blattläuse an Zimmer und Balkonpflanzen. Fix und fertig beleimt mit doppelter Schutzfolie. Leim haftet nicht an den Fingern.

  • Metallstecker für einfaches Einstecken auch in trockene Erde
  • Saubere Anwendung durch doppelseitiges Schutzpapier
  • Teilbar durch Perforierung für kleinere Pflanzen
  • Mit 5 dekorativen Tulpenmotiven

Der biotechnische Schutz der Pflanzen ist aufgrund des natürlichen Verhaltens vieler fliegender Insekten, die bevorzugt auf spezielle Gelbtöne fliegen, gegeben.
Naturen Gelbstecker locken die Schädlinge an und halten sie fest. Sie sind mit einem geruchlosen Spezialleim mit langer Klebefähigkeit versehen. Der Leim trocknet nicht ein und tropft nicht ab.
Naturen Gelbstecker locken beflügelte Schädlinge wie Trauermücken, Weiße Fliege, Minierfliege oder beflügelte Blattläuse an.


Deklaration: -
Gefahrenhinweise: -
Die Naturen Gelbstecker sind fix und fertig beleimt und sollten vorbeugend angewendet werden. Zur Feststellung des Befalls bei niedrigen Pflanzen und gegen Trauermücken sollte 1 Celaflor Naturen Gelbstecker in der Nähe von besonders anfälligen Pflanzen auf der Blumenbank in die Blumenerde gesteckt werden.
Bei dem ersten Feststellen des Befalls für jeden Blumentopf einen Naturen Gelbstecker anwenden.

Naturen Gelbstecker in den Metallstecker stecken. Die Schutzfolien abziehen. Metallstecker in die Erde stecken. Die Metallstecker können beim Austauschen von Gelbsteckern wieder verwendet werden. Bei kleinen Pflanzen können die Gelbstecker einfach in der Mitte geteilt werden. Bei hohen Pflanzen und insbesondere gegen Weiße Fliege den Gelbstecker in die Pflanze hängen.

Um die Wirkung des Naturen Gelbsteckers optimal auszunutzen, empfehlen wir, die Pflanze öfters vorsichtig zu schütteln. Dies schreckt die Schädlinge auf und beschleunigt den Bekämpfungserfolg.
Bei bereits starkem und längerem Befall beispielweise von Weißer Fliege wenn bereits Eier und Larven der Schädlinge vorhanden sind, empfiehlt sich eine flankierende Behandlung mit Celaflor Naturen Pflanzenspray Hortex Neu.
-
-

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Sicherheitsdatenblatt


Kunden kauften dazu folgende Produkte