Mediterraner Pflanzen

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 12 von 12

Richtiges, bedarfsgerechtes Düngen ist eine der wichtigsten Voraussetzungen um mit seinen mediterranen Pflanzen Erfolg zu haben.
Meist werden die Zitruspflanzen in großen Töpfen gehalten, in denen die verfügbaren Nährstoffe bald nicht mehr ausreichen. Auch lieben diese Pflanzen einen etwas sauren Boden und benötigen beim Düngen eine spezielle Nährstoffkombination. So ist in diesen Düngern der Eisen und Kaliumgehalt erhöht, um z.B. dem Vergilben der Blätter vorzubeugen.
Nehmen Sie für Ihre Mediterranen Pflanzen gezielt den richtigen Spezialdünger. Die Pflanzen werden es mit tiefgrünem Laub und reichen Fruchtansatz danken.